Unser Konzept – Sprachkompetenz steht im Mittelpunkt

In unseren Kursen legen wir viel Wert auf Kommunikation. Das Hauptziel im Unterricht ist die Verständigung auf Spanisch. Deshalb stellen wir den aktiven Sprachgebrauch von der ersten Stunde an in den Mittelpunkt.

Sprache ist für uns  das wichtigste Werkzeug für die Entstehung eines Dialogs. Aus diesem Grund betrachten wir unseren Unterricht von Anfang an als ein Dialog zwischen uns und den Kursteilnehmern innerhalb der Gruppe. Unsere Arbeit besteht kontinuerlich daran, Schritt für Schritt den Lernenden mit kommunikativen Strategien und Bausteinen in einem bestimmten Kontext auszustatten und sie zu animieren, diese aktiv anzuwenden. Grammatik und Wortschatz werden somit aktiv gelehrt und erlernt.

Zielgruppen unserer Sprachschule sind Erwachsene und Jugendliche, die den Erwerb der spanischen Sprache sowohl für ihre berufliche Laufbahn als weiterbildende Maßnahme als auch für Ihre schulische Laufbahn benötigen.  Erwachsene mit privatem Interesse an den Erwerb der spanischen Sprachen gehören auch zu unseren Zielgruppen.

Ein wichtiger Baustein in unserer Schule ist die Vorbereitung der Abiturprüfungen in NRW für Spanisch und die Vorbereiung für die DELE-Prüfungen von der “ Instituto de Cervantes “ für die Niveaus A2/B1/B2 und C1 allmählich geworden. Wir sind stolz darauf, viele Jugendliche hierbei erfolgreich begleitet zu haben.

Eine Individuelle Vorbereitung als Einzeltraining sowohl für einen Aufenthalt in Spanien in Rahmen eines  Austausches von Münsteranischen öffentlichen Schulen mit spanischen öffentlichen Schulen als auch für Aufenthalte in Rahmen eines Erasmusaprogramms  in Spanien bieten wir als Ergänzung Jugendlichen an.

Wir unterrichten nach neuesten Methoden und Vorgaben des gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen.  Dafür verwenden Wir modernes Lehrmaterial, das besonders die Ausdrucksfähigkeit und die Interaktion fördert.

Durch kleine Gruppen mit maximal acht Personen und in einer entspannten Atmosphäre ist effektives Lernen garantiert und schon nach kurzer Zeit können Sie sich auf Spanisch unterhalten. Durch die gemeinsame Arbeit in der Gruppe erlernen Sie nicht nur die vier Fertigkeiten des Sprachenlernens: Lesen. Hören, Schreiben und Sprechen, sondern auch die interkulturellen Aspekte Spaniens und Lateinamerikas.

Unserer Unterrichtsraum für die Spanischkurse in der Sprachschule 123Vamos in Münster ist technisch sehr gut ausgestattet und wurde gemütlich eingerichtet. Er enthält alles, was für den modernen Unterricht wichtig ist. Unter den Bedingungen macht die Zusammenarbeit mit den Kursteilnehmern viel Spaß.

 

 

Menü